Neuer! Boile Žabar-See

Sehr geehrte Kollegen Angler,

Es macht uns größe Freude Sie informieren zu können, dass wir mit der Boilieproduktion angefangen haben. Auf diese Weise möchten wir besseres Fischwachstum schaffen und Fischbestand schützen und verbessern.

In der vergangenen Zeit haben wir detailliert erfoscht und versucht harauszufinden, mit welchen Zutaten genau bzw. Futter kann unser Boiliemix einer der besten werden. Wir haben sowohl prominente Professoren der Fischbiologie und Ichtyologen konsultiert, als auch viele erfahrene Angler und andere Kollegen, die sich eine gewisse Zeit mit der Nahrungsmittelproduktion für Fische beschäftigen. Mit deren Hilfe ist es uns gelungen ein Boiliemix bzw. Boilie mit 39 Prozent Proteingehalt zu schaffen, die wegen seiner frischen und natürlichen Bestandteilen leicht verdaulich ist.So gut ausgewogenes Nährungsmittel bzw. Boilie, wird ein optimales Wachstum und Vitalität von Fischen besorgen.

Während der Fangsaison 2018 werden die Fische regelmässig gefüttert. Drei Mal pro Woche : sonntags, dienstags und donnerstags zwischen 08:00 und 10:00 Uhr. Unsere Mitarbeiter werden die Fische auf sichtbar markierten Stellen füttern. Jede Stelle wird in diesem Zeitraum besetzt. Geplante Futtermenge ist 2 bis 4 kg Boilie (abhängig von der Wassertemperatur) und 5 kg gekochten Mais.

Neben dem Konditionsfaktor und Fischwachstum möchten wir mit Hilfe dieser regelmässigen und systematischen Fütterung die Fische daran gewöhnen, sich mehr zu bewegen und diese Stellen zu merken. Somit werden wir die Stellen aktraktiver machen, was langfristig zu besseren Fangerergebnissen führt.

Unser Boiliemix kann man direkt vor Ort zu einem günstigen Herstellerpreis in der 5 kg Verpackung kaufen. Im Angebot haben wir Grössen 18 und 22 mm. Der Preis für 1 kg ist 10KM bzw. 5 EUR. Alle Angler können selbstverständlich eigene Futter mitbringen.

Wir wünschen allen eine erfolgreiche Fangaison, sowie gutes Angeljahr.

Vielen Dank!